Unsere Willkommensseite


Aktuelles!

Die zwölfte Klasse der „Freien Waldorfschule Landsberg” hat sich entschieden, als traditionelles Zwölfte-Klasse-Stück den fünften Akt des zweiten Teils des goetheschen Faust zu spielen. Durch das „Faustfestival Ismaning” ist es ihnen möglich, mit drei anderen Waldorfschulen aus Deutschland den gesamten Faust auf die Bühne zu bringen. Auch wenn Goethes „Faust” schon im neunzehnten Jahrhundert veröffentlicht wurde, spricht das Drama doch sehr aktuelle Themen an, mit denen wir uns in der heutigen Zeit auseinanderzusetzen haben. Wirtschaft, Politik, Kapitalismus und Industrialisierung sind wichtige Themen im „Faust” und bilden zum Teil unser heutiges Weltsystem.
Diese zwölfte Klasse hat sich oft Gedanken über die Zusammenhänge der Themen zur heutigen Zeit gemacht, und wie diese sich verändert haben oder auch gleichgeblieben sind.
Vom 23.2.2019 bis zum 27.2.2019 führen alle vier Schulen den gesamten Faust in München auf. Am Mittwoch den 27.2.2019 gibt es den fünften Akt zu sehen, gespielt von dieser Klasse.
Am 20.2.2019, um 20:00 Uhr, und am 21.2.2019, um 20:00 Uhr, gibt es die Möglichkeit, den fünften Akt dieser Klasse in Landsberg am Lech zu sehen. Und sie freuen sich, der Welt schon bald ein Meisterwerk der deutschen Literaturgeschichte auf der Bühne präsentieren zu dürfen. Schauen Sie hinein!

http://goethes-faust-theater.de/

die Autoren